Um Ihnen das beste Web-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen Cookies und Tracking-Technologien. Mehr anzeigen

Mont-Tendre, Vallée de Joux
© Claude Jaccard/vaud-photos.ch

Vielfältige Naturlandschaften und ein abwechslungsreiches Freizeitangebot

Von Seen über Naturpärke, Felder und Wiesen bis zu den Alpen: Die Landschaften des Kantons Waadt bilden einen Naturspielplatz.

UNESCO-Welterbe Lavaux, Glacier 3000, Grande Cariçaie: Die Landschaften des Kantons Waadt zählen zu den schönsten der Schweiz. Wer sie entdecken möchte, verfügt über reizvolle Transportmöglichkeiten: Von Montreux aus fahren die Panorama- oder Classic-Züge der GoldenPass-Bahnlinie bis in die Alpen. Auf ihren modernen oder aus der Belle Epoque stammenden Passagierschiffen bietet die Schifffahrtsgesellschaft Genfersee (CGN) Kreuzfahrten auf dem Genfersee. Im Sommer laden Genfersee, Neuenburgersee und die schönen Bergseen der Alpen zum Baden und zum Wassersport ein. Im Winter verwandelt sich der Lac de Joux in eine riesige natürliche Eisbahn.

Der Kanton Waadt, Paradies des Langsamverkehrs, besitzt nicht weniger als 3000 km markierte Fuss- und Radwanderwege, und mit der Anwendung Schweiz Mobil ist die Planung herrlicher Wanderungen ein Kinderspiel. Die Wege führen unter anderem durch die schönen Regionalen Naturpärke Waadtländer Jura und Gruyère Pays-d'Enhaut. Pärke und Landschaften des Kantons haben sich dem grünen ländlichen Tourismus verschrieben und verfügen über eine Vielzahl von Unterbringungsmöglichkeiten sowie ein abwechslungsreiches Freizeitangebot.