Um Ihnen das beste Web-Erlebnis bieten zu können, verwenden wir in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen Cookies und Tracking-Technologien. Mehr anzeigen

Marché de Noël Montreux
Montreux Noël

Waadtländer Weihnachtsmärkte

Die Schweiz gehört zu den europäischen Ländern, wo Weihnachtsmärkte zum Winter gehören. Festbeleuchtung, nach Gewürzen duftende Verkaufsbuden und traditionelle Lieder bringen während fast zwei Monaten Leben in die Städte und Tourismusorte des Kantons Waadt.

In der Adventszeit geht es in den Waadtländer Städten bereits festlich zu und her. Bunt geschmückte Tannenbäume, Weihnachtsbeleuchtung und vor allem Weihnachtsmärkte lassen bei Bewohnern und Besuchern Feststimmung aufkommen.

Bei Montreux Noël, einem der schönsten Weihnachtsmärkte der Schweiz, werden am Ufer des Genfersees 160 Holzhäuschen aufgestellt. Zudem gibt es zahlreiche Attraktionen in Montreux, im Schloss Chillon und auf den Rochers-de-Naye (2042 m). Die neue Version des Lausanner Weihnachtsmarkts verzaubert unter dem Namen Bô Noël die Strassen mit amüsanten Aktivitäten, mit Ständen von Designern, Kunsthandwerkern und lokalen Produzenten. Parallel dazu beschert das Festival Lausanne Lumières der Stadt ein gutes Dutzend Lichtskulpturen.

Weiter nördlich im Kanton, unweit des Neuenburgersees, schmückt die Stadt Yverdon-les-Bains ihren berühmten Pestalozzi-Platz mit wunderschönen Weihnachtsdekorationen. Das beleuchtete Schloss und die malerischen Gassen mit Kopfsteinpflaster geben dem Weihnachtsmarkt hier eine besonders zauberhafte Note…